Company Trail am 10. Juni 2018

09. 06.2018

Unternehmen des Gewerbeparks Hohenlohe zeigen, wie vielfältig sie aufgestellt sind.

Firmenlauf im Gewerbepark Hohenlohe

Auf Initiative der Firma Ziehl-Abegg SE fand am 10. Juni 2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr erstmals ein Laufevent im Gewerbepark Hohenlohe statt. Diese Aktion, an der insgesamt acht ansässige Firmen teilgenommen haben, soll das Image des Gewerbeparks als attraktiver Arbeitsort steigern.

Daher stand das Erlebnis im Vordergrund, nicht die Schnelligkeit. Die 5,2 km lange Laufstrecke führte durch die Firmengelände und Werkshallen der teilnehmenden Unternehmen und bot den Läufern somit unterschiedliche Einblicke in die Betriebe. Auch zahlreiche SWG’ler nutzten, teils gemeinsam mit ihren Familien, die Gelegenheit, den Gewerbepark auf eine ganz andere Art kennenzulernen und zu erkunden. Manche Firmen haben sich wirklich etwas Besonderes überlegt und ihr Unternehmen toll präsentiert. Natürlich beteiligte sich SWG auch am Company Trail. Die Laufstrecke führte um und durch die Fertigungshalle, sodass die Läufer sowohl einen Eindruck von der Fertigung als auch von der Größe des Unternehmens bekamen. Durch außergewöhnliche Aktionen rund um die Laufstrecke bei SWG erlebten die Gäste eine kurzweilige Zeit auf dem Firmengelände.

Stimmungsvoll mit waschechter Guggenmusik wurden die Läufer bei SWG empfangen und gingen dann mit frischem Elan auf die Strecke. Hier erwartete sie neben einem gesunden Snack ein Hindernisparcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – von Limbo über Hürdenlauf bis zum Eindrehen von Schrauben.

Abgerundet wurde die Laufstrecke bei SWG durch unsere Trainerin Etta Hellbardt, die mit den Läufern entsprechende Trainingseinheiten absolvierte. Nach erfolgreicher Teilnahme am Laufparcours erhielten die Teilnehmer „sportliche“ Werbegeschenke, die sie an ihren Lauf bei SWG erinnern sollen. Im Rückblick – ein tolles Event mit großem Spaßfaktor.

Kategorie: Firmennews
Artikel teilen: